Schulleben 2018/2019

 
Spieletag
Am letzten Schultag vor den Faschingsferien bauten wir verschiedene Spielestationen zu den Themen "Geräteturnen" und "Geometrie" auf, außerdem durften die Kinder Brett- und Kartenspiele mit in die Schule bringen. Auch ohne Verkleidung schmeckten die Faschingskrapfen mit denen wir in der Pause verköstigt wurden sehr gut.
 
Ehrung der fleißigsten Leser zum Schulhalbjahr


Besuch im Wertstoffzentrum
Die 2. Klasse besichtigte das Werstoffzentrum in Warngau. Frau Dr. Peters erklärte anschaulich, was mit unserem Abfall, den wir täglich produzieren, passiert und warum er getrennt werden muss. Die wichtigen Tipps zur Müllvermeidung möchten wir alle im Alltag umsetzen.


Eislaufen
Unsere "wetterunabhängigen" Wintersporttage finden nun schon traditionell in der Eishalle Miesbach statt. Auch dieses Jahr waren wir wieder an zwei Tagen beim Eislaufen und es hat wieder allen viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank den vielen Helfern, die diese sportlichen Ausflüge möglich machten.


Besuch vom Nikolaus

06.12.2018

Wallfahrt nach Wilparting
 

15.11.2018

Besuch beim Bürgermeister


Saftpressen in Gotzing
Die 4. Klassen fuhren mit ihren Lehrkräften, Herrn Hahn und Frau Schönauer, und in Begleitung von Frau Stadler vom Gartenbauverein zur Saftpresse nach Gotzing. Sie hatten viele Äpfel mitgebracht und so konnten sie 95 Liter Saft mit heim nehmen.

Vor dem ersten Besuch der Schulbücherei
ermutigte 2. Bürgermeister Klaus Meixner alle zum eifrigen Lesen und überreichte jedem Erstklässler eine kleine Schultüte.(09.10.2018)
Übergabe Leseausweise

Wandertag am 27.09.2018
Wandertag

Die 1. und 2. Klasse wanderte zur Familie Hacklinger nach Pfaffing.
Wandertag Wandertag
   
Der 3. und 4. Klasse zeigte Herr Seidl den Wasserspeicher auf der Aussicht. Anschließend wanderten die Kinder weiter zur Familie Mark nach Alb.


.Wandertag

 

Sicherheitswesten (25.09.2018)

Damit unsere Erstklässler auch in der dunklen Jahreszeit besser und früher gesehen werden, wurden sie jetzt mit ADAC-Sicherheitswesten ausgestattet. Diese können ganz einfach über Anorak, Pullover und Schultasche angezogen werden.

Vielen Dank an die Stiftung "Gelber Engel" für dieses sinnvolle Geschenk!

 

1. Schultag (11.09.2018)

19 Mädchen und Buben starteten in einen neuen Lebensabschnitt: In Begleitung ihrer Eltern betraten sie ihr neues Klassenzimmer und wurden dort von ihrem Lehrer Herrn Robert Gräml empfangen. Nach den Begrüßungsworten des Schulleiters Christian Hahn fand im Rahmen einer kleinen Feier die Segnung der Erstklässler durch Herrn Pfarrer Tadeusz statt. So gerüstet begann nun das lang erwartete Schulleben.